Responsive Image

Dokumenten Management System

Dokumentenverwaltungssoftware für die Ein-, Ausgabe und Archivierung von Dokumenten

Wikipedia definiert den Begriff Dokumenten Management System (DMS) wie folgt: "Der Begriff Dokumentenmanagement (auch Dokumentenverwaltungssystem) bezeichnet die datenbankgestützte Verwaltung elektronischer Dokumente. Dabei ist in der deutschen Sprache auch die Verwaltung digitalisierter, ursprünglich papiergebundener Schriftstücke in elektronischen Systemen gemeint und wird in einem erweiterten Sinn auch als Branchenbezeichnung verwendet."

Ein Dokumenten Management System verwaltet alle Arten von Objekten. Durch die zentrale Verfügbarkeit aller relevanten Dokumente ist ein effizientes Management ohne zeitraubende Dokumentensuche jederzeit möglich.

Beliebige Dateien können in einer DMS Software miteinander verbunden, gemeinsam in Ordnern untergebracht oder gesucht werden, gleichgültig ob es sich um Textdateien, gescannte Images, Faxeingänge, E-Mails, Tiff-Grafiken, CAD-Zeichnungen, XML, HTML-Dokumente, Verweise auf Papierdokumente oder andere Anlagen handelt. Ein Dokumenten Management System bietet eine physikalisch verteilte sowohl single- als auch multiserverorientierte, zentrale Ablage, die für den Benutzer vollkommen transparent erscheint, d. h. der Anwender muss sich keine Gedanken darüber machen, wo seine Dokumente abgelegt oder wie sie gesichert oder archiviert werden. Er arbeitet mit einer konsistenten Oberfläche, die in der Struktur seine Büroorganisation und nicht seine Hardwarevoraussetzungen widerspiegelt.

Responsive Image

DSGVO - Respektvoller Umgang oder Panikmache

Am 25.05.2018 trat die neue EU-Datenschutzverordnung (EU-DSGVO) in Kraft. Hunderte von Beiträgen sind darüber bereits verfasst worden. Alle reden darüber, manche haben schon gehandelt, andere lassen es auf sich zukommen. 

Zum Artikel
Responsive Image

Verfahrensdokumentation für Dokumentenmanagement

Das Thema Verfahrensdokumentation wird in vielen Unternehmen nicht nur sehr oberflächlich behandelt, obwohl die Forderung nach einer Verfahrensdokumentation in GoBD, BASEL II, SOX sowie der ISO 9001 und des Reifegradmodells der ISO 90004...

Zum Artikel
Responsive Image

Datenschutz-Grundverordnung

Am 25.05.2016 ist die EU-Datenschutz- Grundverordnung (DS-GVO) in Kraft getreten. Die DS-GVO gestaltet den Datenschutz in Deutschland grundlegend neu. Es wird nicht nur der Bußgeldrahmen um etwa den Faktor 60 erhöht, sondern auch die Anforderungen an die...

Zum Artikel
Responsive Image

Der Weg zum intelligenten Informationsmanagement

Dr. Ulrich Kampffmeyer kann als "Urvater" der klaren Positionierung des Begriffes "Enterprise Information Management" deklariert werden. Vielleicht vor 20 Jahren ein wenig zu weit voraus, die IT noch nicht auf der Höhe seiner IT-Zukunftsvisionen, aber dafür immer mit...

Zum Artikel
Responsive Image

Auf dem Weg zum papierlosen Büro

Etwa 155.000 Rechnungen gehen jährlich beim Universitätsklinikum Köln ein. Die Automatisierung der Verarbeitung eingehender Rechnungen sowie der Rechnungsprüfung wurde mit der Einführung der Software tangro IM eingeführt. 

Zum Artikel
Responsive Image

Smart dokumentieren
 

Haben Sie manchmal den Eindruck, dass wir uns totbürokratisieren? Dann sind Sie nicht alleine.
Verständlicherweise geht es nicht ohne Gesetze und Regeln, schon gar nicht in einer Kultur, für die Freiheit und Demokratie zentrale Werte sind. Doch je komplexer...

Zum Artikel

Das LCM Dokumentenmanagement

Mit der TQG businessApp cloud platform u.a.:
  • Dokumenten-Versionsverwaltung
  • Dokumenten-Volltextsuche
  • Dokumenten-Erkennung und Kategorisierung durch künstliche Intelligenz

Das LCM Dokumentenmanagement

DMS Expert:innen-Team

Wollen Sie loslegen? Worauf warten Sie noch?

Wir stehen für Ihre Fragen und Anliegen jederzeit zur Verfügung!

Demotermin anfragen