Die Bausteine
Ihres Erfolgs!

Lieferantenbewertung

Die Lieferantenbewertung stellt einen wichtigen Teil des Lieferantenmanagement dar. Eine systematische und regelmäßige Lieferantenbewertung ist die Grundvoraussetzung für einen transparenten Überblick über die gesamte Lieferantenbasis.

Die deutschsprachige Wikipedia (de.wikipedia.org) definiert Lieferantenbewertung folgendermaßen:

"Lieferantenbewertung ist eine Methode der Betriebswirtschaft zur systematischen Beurteilung der Leistung von Lieferanten anhand definierter Merkmale. Die Lieferantenbewertung ist Teil des Lieferantenmanagements bzw. der Lieferantenanalyse. Der Lieferantenbewertung folgt eine Klassifizierung der Lieferanten, sowie daraus abgeleitete Konsequenzen."

Seite „Lieferantenbewertung“. In: Wikipedia, Die freie Enzyklopädie. Bearbeitungsstand: 21. April 2016, 11:44 UTC. URL: https://de.wikipedia.org/w/index.php?title=Lieferantenbewertung&oldid=153672301 (Abgerufen: 3. August 2016, 14:57 UTC)

Mit LCM Purchase bietet The Quality Group eine hoch automatisierte Lieferantenbewertung zur Messung der Leistungsfähigkeit bestehender Lieferanten:

Lieferantenbewertung

Stellt eine hoch automatisierte Lieferantenbewertung zur Messung der Leistungsfähigkeit bestehender Lieferanten zur Verfügung. Die Kriterien können dabei frei definiert und gewichtet werden. Der Bewertung liegen "harte Faktoren" wie Kennzahlen zu Liefer- oder Qualitätstreue, die direkt aus dem ERP-System kommen, und "weiche Faktoren", welche durch interne Fachabteilungen wie Einkauf, Logistik oder Qualitätsmanagement gepflegt werden, zugrunde. Regelmäßige Aktualisierungen stellen Transparenz und Vergleichbarkeit über die gesamte Lieferantenbasis her und bilden eine wichtige Datenbasis für die Lieferantenklassifizierung und Entscheidungsgrundlage für die Maßnahmen zur Lieferantenentwicklung.