Headerbild-TQG-LegalTech-Award-und-TQG-Design-Thinking-Award-Pokale

TQG LegalTech Award & TQG Design Thinking Award

The Quality Group GmbH fördert seit 2019 die Studiengänge Wirtschaftsrecht (Bachelor) und Legal Management (Master LL.M.) an der HTWG Konstanz. Dazu werden zwei Preise an die Absolventen vergeben: der "TQG LegalTech Award" für die beste Abschlussarbeit im Bereich Legal Tech sowie für der "TQG Design Thinking Award" für den/die kreativste(n) Studierende(n) im Bereich Design Thinking.

Preisverleihung 2022 am 24. Juni 2022

Carolin Fleischle und Steffen Schaar

Im Rahmen der Absolventenfeier des Fachbereichs Wirtschaftsrecht der HTWG Konstanz hat The Quality Group (TQG) bereits zum 4. Mal zwei Auszeichnungen für exzellente studentische Leistungen vergeben. Den „TQG LegalTech Award“ für die beste Abschlussarbeit im Bereich Legal Tech erhielt Philipp Paul Heck für seine Bachelorarbeit mit dem Titel „Anwendung von Künstlicher Intelligenz in der Vertragsanalyse“. Carolin Fleischle wurde als kreativste Studierende im Bereich Design Thinking mit dem „TQG Design Thinking Award“ für ihre Masterarbeit zum Thema "Unternehmensdiversifikation in Krisenzeiten" ausgezeichnet.

Steffen Schaar, Member of the Board von The Quality Group und Dozent im Masterjahrgang im Fach „Contract Management/Negotiation“ überreichte am Freitag in der Comturey auf der Insel Mainau die Preise an die Absolvent:innen der Studiengänge Wirtschaftsrecht (Bachelor) und Legal Management (Master LL.M.).

„Ich freue mich, wieder persönlich vor Ihnen allen zu stehen“, betonte Schaar. „Wir ehren heute gemeinsam besondere Leistungen in Ihren Studiengängen, aber ich möchte auch Ihnen allen meine große Anerkennung aussprechen und Ihnen zum Abschluss Ihres Studiums herzlichst gratulieren. Ich rufe Ihnen zu: Mit Ihrer Legal Kompetenz und Ihrem wirtschaftlichen Sachverstand bestimmen Sie die digitale Zukunft der Unternehmen mit! Wir freuen uns darauf!“

Im Rahmen der Veranstaltung wurde außerdem Lucas Zoller als bester Absolvent im Masterstudiengang ausgezeichnet. Lucas Zoller ist einer der Gründungsmitglieder der Vereinigung der Wirtschaftsjuristinnen und Wirtschaftsjuristen (VWJ), mit der die TQG im März eine Technologie- und Servicepartnerschaft eingegangen ist. Auch darauf ging Steffen Schaar in seiner Laudatio ein: „Diese Partnerschaft ist die konsequente Weiterführung unseres Engagements die Verbindung zwischen Lehre und Wirtschaft zu fördern, den Einstieg der Absolvent:innen in die Berufswelt zu erleichtern und ein gemeinsames Netzwerk zu schaffen!“

Preisverleihung 2021 am 12. November 2021

Steffen Schaar, Hannah Bindschädel und Joshua Kämmle bei der Übergabe der Awards 2021

Bereits zum dritten Mal hat The Quality Group GmbH den TQG LegalTech Award sowie den TQG Design Thinking Award verliehen: mit beiden Auszeichnungen werden herausragende Leistungen und beeindruckende Ansätze der Absolvent:innen des Fachbereichs Wirtschaftsrecht der Hochschule Konstanz Technik, Wirtschaft und Gestaltung (HTWG Konstanz) prämiert.

Der "TQG LegalTech Award" für die beste Abschlussarbeit im Bereich LegalTech ging an Joshua Marvin Kämmle für seine Thesis "Entwicklung eines neuen legaltechbasierten Geschäftsmodells im Mobilitätsservice am Beispiel des Legal-Tech Start-Ups "refundrebel GmbH"". Hannah Bindschädel wurde mit dem "TQG Design Thinking Award" als kreativste Studierende im Bereich Design Thinking für Ihre Arbeit "Erstellung eines Konzepts zur Durchführung von Compliance Risk Assessments unter Berücksichtigung gesetzlicher Regelungen sowie ausgewählter Standards am Beispiel der Blanc & Fischer Familienholding GmbH" ausgezeichnet.

Die Pokale wurden von Steffen Schaar, Member of the Board von The Quality Group und Dozent im Masterjahrgang im Fach „Contract Management/Negotiation“, im Rahmen der feierlichen Absolventenfeier des Studiengangs Wirtschaftsrecht auf der Insel Mainau überreicht.
„Die Arbeiten der beiden Preisträger:innen sind sehr anspruchsvoll und schon beim Lesen und Verstehen versteht man, welche tollen Ideen und Engagement in die Arbeiten geflossen sind“, zeigt sich Schaar begeistert. „Vielen Dank, dass wir als TQG, und ich persönlich, an dieser wertvollen Preisverleihung für ihren Studiengang 2021 teilnehmen und die Hochschule unterstützen dürfen und somit einen gemeinsamen Beitrag für die Wertschätzung zur Ausbildung und Förderung junger Menschen beisteuern können."

"Wir freuen uns sehr und sind unglaublich dankbar für die langjährige, wertvolle und vielfältige Unterstützung unseres Fachbereichs Wirtschaftsrecht!" bedankt sich Prof. Dr. Katrin Klodt-Bußmann, Vice President Executive Education and Internationalisation an der HTWG Konstanz.

Preisverleihung 2020 am 28. August 2020

Bild-Preisträger-2020-der-HTWG-Konstanz

Gute Leistungen und innovative Ansätze der Absolventen des Fachbereichs Wirtschaftsrecht der HTWG Konstanz sind auch in diesem Jahr mit dem TQG LegalTech Award sowie dem TQG Design Thinking Award belohnt worden.

David Heieck erhielt den "TQG LegalTech Award" für die beste Abschlussarbeit im Bereich LegalTech und Johanna Franziska Höfer wurde als kreativste Studierende im Bereich Design Thinking mit dem "TQG Design Thinking Award" ausgezeichnet.

Die Preisverleihung fand im diesen Jahr bedingt durch die geltenden Hygiene- und Abstandsregeln in kleinem Rahmen an der HTWG Konstanz statt, lediglich die Preisträger in Begleitung sowie die Laudatoren und Prof. Dr. Burkhard Kahre als Studiengangsvertreter waren anwesend. The Quality Group wurde vertreten durch Steffen Schaar, Member of the Board von The Quality Group und Dozent im Masterjahrgang im Fach „Contract Management/Negotiation“.

„Ehre wem Ehre gebührt, wir ehren heute einen besonderen Jahrgang“, betont Steffen Schaar. „Wir freuen uns die Auszeichnungen für exzellente studentische Leistungen persönlich überreichen zu können, sagen danke und sprechen unsere Anerkennung für alle Absolventen aus. Gestalten Sie mit Ihrer Legal-Kompetenz und Ihrem wirtschaftlichen Sachverstand die digitale Zukunft der Unternehmen mit - wir freuen uns darauf!"

Preisverleihung 2019 am 24. Mai 2019

Im Rahmen der Absolventenfeier des Fachbereichs Wirtschaftsrecht der HTWG Konstanz hat The Quality Group zwei Auszeichnungen für exzellente studentische Leistungen vergeben. Steffen Schaar, Member of the Board  von The Quality Group und Dozent seit 2018 im Masterjahrgang im Fach "Contract Management/Negotiation“, übergab am Freitag die Preise an Absolventinnen der Studiengänge Wirtschaftsrecht (Bachelor) und Legal Management (Master LL.M.) in Konstanz. Nicole Neubrander erhielt den "TQG LegalTech Award" für die beste Abschlussarbeit im Bereich LegalTech und Carina Groß wurde als kreativste Studierende im Bereich Design Thinking mit dem "TQG Design Thinking Award" ausgezeichnet.

"Ein guter Jahrgang, der heute geehrt wird!" so Steffen Schaar. "Diese Absolventinnen und Absolventen werden den digitalen Unternehmensalltag mitgestalten und bringen Legal-Kompetenz gepaart mit wirtschaftlichem Sachverstand mit. Das treibt uns die Besten in beiden Kategorien auszuzeichnen. Wir freuen uns und sagen Dank und Anerkennung allen Absolventen."

Studiendekanin Prof. Dr. Katrin Klodt-Bußmann, HTWG Konstanz, ergänzt: "Vielen Dank für die Auslobung der zwei innovativen Preise für unsere besten Absolventinnen und Absolventen im Bereich Legal Tech und Legal Design Thinking! Sie stellen eine unglaubliche Wertschätzung und Motivation für den erfolgreichen Start unserer Studierenden in die Berufswelt dar."

Bild-Preisverleihung-2019-Steffen-Schaar
Bild-Preisverleihung-2019-Steffen-Schaar,-Prof.-Dr.-Katrin-Klodt-Bußmann-und-Nicole-Neubrander
Bild-Preisverleihung-2019-Prof.-Dr.-Katrin-Klodt-Bußmann,-Carina-Groß-und-Steffen-Schaar

Preisträger

TQG Awards Ehrentafel 2021
TQG Design Thinking Award TQG LegalTech Award
2019Carina GroßNicole Neubrander
2020Johanna Franziska HöferDavid Heieck
2021Hannah BindschädelJoshua Marvin Kämmle
Back to top