FAQ

Sie haben Fragen?
Wir haben die Antwort!

Haben Sie Fragen rund um The Quality Group?
Hier finden Sie Antworten! Egal ob zu unseren
Themen, Produkten oder Services.



Warum ist Vertragsmanagement eine globale Unternehmensaufgabe in modern agierenden und erfolgreichen Unternehmen?

Nach Wirtschafts- und Finanzkrise werden Rückschlüsse über Werte und Moralvorstellung neu gefasst. „Der ehrbare Kaufmann“ gehört (leider) der Vergangenheit an. Compliance ist nicht mehr ein Fremdwort oder Kavaliersdelikt.

„Nachhaltigkeit hat Vorfahrt“ oder „Wie aus vertragen vertrauen entsteht“ – so oder ähnliche Sprüche sind in der heutigen Zeit Floskeln, die die mehr denn je Ansprüche aus längst vergangenen Tagen neu aufleben lassen.

So ist auch der Vertrag als Fundament für betriebswirtschaftliches Handeln in einer Organisation oder Unternehmens kein „altes“ Relikt. Vielmehr basiert, laut Lehrbuchvorstellung, nahezu jede unternehmerische Entscheidung auf einer vertraglichen Vereinbarung oder mündet in eine solche. So sagen die Experten einvernehmlich, durchläuft ein Vertrag innerhalb eines systematischen Prozesses einen Lebenszyklus, modern auch Life Cycle Management genannt, in dem Verträge mit Rechtswirksamkeit gestaltet, erstellt, in Kraft gesetzt, bewirtschaftet, überwacht, ausgewertet, beendet und archiviert werden.

Vertragsmanagement im Wandel wächst mit dem Verständnis zum Thema der Compliance – sicheres Handeln im Unternehmen interpretiert sich im

  • Gestern wurden Verträge verwaltet – meist in Ordnern und Schränken
  • Heute managen wir Verträge – Verträge elektronisch ablegen, suchen und wiederfinden
  • Morgen werden wir Verträge qualitativ innerhalb der Compliance verstehen, sichern und erfolgreich nutzen